Erlebnisse in Singapur

Da Singapur recht teuer ist haben wir 4 Übernachtungen eingeplant und unseren Rückflug für den 07. nach BKK gebucht.

Singapur selbst kommt eigentlich einer deutschen Stadt recht nahe was die Lebensqualität und den Ablauf angeht. Ca. 80% der Einwohner sind Chinesen, welchen nur schwer ein Lächeln abzugewinnen ist. Dinge wie bei Rot über die Ampel zu gehen werden hier schwer bestraft, doch wirklich daran halten tut sich niemand. Jedoch geht es trotzdem sehr gesittet von statten.

Den ersten Tag sind wir durch die Stadt gelaufen und haben uns alle wichtigen Punkte der Stadt angeschaut. Vom Baustil fanden wir KL auf jeden fall eindrucksvoller. Außer sehr viele Einkaufsmöglichkeiten hat Singapur in unseren Augen wenig zu bieten. Weiterlesen